Wir Hier!

DSC 1483

 

WIR HIER! – Kein Platz für Muslimfeindlichkeit in Europa – Migrantenorganisationen im Dialog

Übergreifendes Ziel des Projektes ist der Abbau bzw. die Prävention von Muslimfeindlichkeit/ antimuslimischem Rassismus, insbesondere in nicht-muslimischen Zugewanderten-Communities. Die Vertiefung von Vorurteilsstrukturen und Stereotypen, die zu Konflikten und Radikalisierungen führen können, sollen verhindert werden. Wo es bereits zu manifesten rassistischen oder fremdenfeindlichen Einstellungen gekommen ist, sollen Prozesse des Umdenkens eingeleitet werden.

 

Das Projekt wird koordiniert von La Red – Vernetzung und Integration und in Kooperation mit Minor und agitPolska durchgeführt. Minor konzentriert sich in diesem Projekt besonders auf die Erforschung des bisher nicht aufgearbeiteten Themenfeldes der Muslimfeindlichkeit unter nicht-muslimisch geprägten Migrantinnen und Migranten, erarbeitet wissenschaftliche Publikationen und führt Fokusgruppen mit beteiligten Jugendlichen durch. 

 

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie bei Elisabeth Hoffmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

Das Projekt „WIR HIER!“ wird durch das Programm „Demokratie leben! – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend  und von Bundeszentrale für politische Bildung gefördert und läuft insgesamt über 5 Jahre.

 

bmbfsj logo demokratie leben logo

bpb logo