Transferprozess Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen

Erster Fachaustausch der Kompetenzgruppe zum Thema strategische Netzwerkarbeit

Das Team der IQ Fachstelle Einwanderung hat die Auftaktveranstaltungen der Transfer- und Kompetenzgruppe ausgewertet und zwei Querschnittsthemen herausgearbeitet. Diese sollen im weiteren Verlauf des Transferprozesses bearbeitet werden:

Thema A: Strategische Netzwerkarbeit, u. a. mit Ausländerbehörden, Kommunen, Bildungsträgern, Migrantinnenselbstorganisationen und Arbeitgebenden und Thema B: Vereinbarkeit von Familie und Beruf als Querschnittsthema in der Beratung, bei Angeboten und Maßnahmen sowie bei der Arbeitsvermittlung.

Am 10. Juni 2022 findet der erste Fachaustausch der Kompetenzgruppe zu Thema A statt.
Geplant ist folgendes Vorgehen: Die Mitglieder der Kompetenzgruppe diskutieren und legen fest, welche Erfahrungen im Themengebiet „strategische Netzwerkarbeit“ sie an die Transfergruppe weitergeben möchten und in welchem Format bzw. mithilfe welcher Methode die Weitergabe erfolgen soll.

Datum:

10.06.2022: 09:00 – 10:30

Ort:

Online

Kontakt:

Ildikó Pallmann, Laura Spitaleri, Janine Ziegler
fe@minor-kontor.de

Das Projekt wird im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ gefördert.

Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales