Bundesweites Vernetzungstreffen MobiPro-EU 2016

Dokumentation der Tagung und Gute-Praxis-Sammlung

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hrsg.), August 2016

Der erste Teil der Tagungsdokumentation des Bundesweiten Vernetzungstreffens MobiPro-EU 2016 beinhaltet unter anderem Redebeiträge des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit (ZAV) sowie in Workshops ausgewählte Gute-Praxis-Beispiele.

Der zweite Teil stellt diese sieben Gute-Praxis-Beispiele in den Fokus und erläutert deren Innovationscharakter und Transferierbarkeit. Sie dienen als Auftakt einer Serie von jährlich veröffentlichten Gute-Praxis-Sammlungen im Zeitraum von 2016 bis 2018.

Somit versteht sich die Tagungsdokumentation auch als eine erste Zwischen-Ergebnisdokumentation eines Pilotprogramms, das auch für weitere Mobilitätszusammenhänge, andere Zielgruppen oder Projekte Modellcharakter hat.

Kontakt:

Inga Kappel und Jenny Kuhlmann
mobipro-eu@minor-wissenschaft.de

Weitere Informationen:

87 Seiten

Bezugsmöglichkeiten:

Download als PDF (6,4 MB)

Diese Publikation wurde im Rahmen des Vernetzungsprojektes MobiPro-EU veröffentlicht.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Bundesagentur für Arbeit – Zentrale Auslands- und Fachvermittlung gefördert.

Logo des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales Logo der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung Logo des Sonderprogramms MobiPro-EU