Transparenz

Initiative transparente Zivilgesellschaft

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

  1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

zu Name, Sitz und Anschrift

Gründungsjahr: 2011 (Umwandlung in gGmbH: 2017)

  1. Vollständiger Gesellschaftervertrag sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

zum Gesellschaftsvertrag

allgemeine Angaben zu den Zielen

bezogen auf unsere Themenfelder

  1. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die Steuerpflicht erstreckt sich ausschließlich auf den von der Körperschaft unterhaltenen (einheitlichen) steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Die Körperschaft ist nach §5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient. Der letzte uns zugegangene Freistellungsbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, Berlin (Steuernummer 27/614/02044) wurde am 14.09.2018 ausgestellt.

  1. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Dr. Christian Pfeffer-Hoffmann, Geschäftsführer

Andreas Lucius, Prokurist

Elisabeth Hoffmann, Prokuristin

  1. Tätigkeitsbericht

Zum Tätigkeitsbericht 2018

  1. Personalstruktur

hauptberufliche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Stand Juni 2019: 45, davon Vollzeit ab 30 Wh: 23 und Teilzeit bis unter 30 Wh: 22

Sternenkarte MiKo

  1. Angaben zur Mittelherkunft

Zum veröffentlichten Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2017

(bitte bei „Suchen“ Minor – Projektkontor für Bildung und Forschung angeben)

  1. Angaben zur Mittelverwendung

Zum veröffentlichten Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2017

(bitte bei „Suchen“ Minor – Projektkontor für Bildung und Forschung angeben)

  1. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Gesellschafter der Minor – Projektkontor für Bildung und Forschung gemeinnützige GmbH ist die Minor – Wissenschaft Gesellschaft mbH. Die beiden bilden eine Organschaft.

  1. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Wir finanzieren unsere Arbeit v. a. durch öffentliche Fördermittel.

Fördermittelgeber, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen sind:

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales