Working Paper: Politische Erwachsenenbildung im Netz

Herausforderungen und Gelingensbedingungen der politischen Bildung im Netz

Das Working Paper des Projekts Gesellschaft gemeinsam gestalten soll zunächst die Problemlagen und Herausforderungen, mit denen sich Freiwillige, die sich im Netz mit Geflüchteten engagieren, konfrontiert sehen, beschreiben. Ausgehend davon soll in einem zweiten Schritt aufgezeigt werden, warum die politische Erwachsenenbildung hinsichtlich der Nutzung von Online-Tools noch nicht das ganze Potenzial ausschöpft, dass sich ihr in der digitalen Welt bietet. Mit Rückgriff auf die ersten Erfahrungen, die wir im Projekt Gesellschaft gemeinsam gestalten bei der Konzeption und Umsetzung einer Online-Plattform, die sich an Freiwillige in der Geflüchtetenarbeit richtet, machen konnten, wollen wir am Schluss des Working Papers einen Ansatz zum Erstellen innovativer und maßgeschneiderter Online-Tools vorstellen.

Kontakt:

Tanja Berg
t.berg@minor-kontor.de

Bezugsmöglichkeiten:

Download als PDF (0,7 MB)