Expertise zur Zuwanderung nach Berlin aus Bulgarien, Frankreich, Polen und Rumänien

Agnes Kaplon, Doritt Komitowski, Marianne Kraußlach, Anca Oprisor, Christian Pfeffer-Hoffmann, Wassili Siegert, Enno Tammena, September 2015

Die Expertise ist ein Zwischenbericht des Projektes Fachkräftesicherung durch Integration zuwandernder Fachkräfte aus dem EU-Binnenmarkt. Sie stellt Ergebnisse der von Minor durchgeführten Befragung von nach Berlin Neuzugewanderten aus Bulgarien, Frankreich, Polen und Rumänien dar. Die Ergebnisse beschreiben die Migration nach Berlin und geben u. a. Auskunft über die Soziodemografie und Qualifikation der Befragten, ihre Migrationsmotive, ihre Integration in den Arbeitsmarkt und die Herausforderungen, denen sie im Zuge ihres Integrationsprozesses begegnen.

Kontakt:

Marianne Kraußlach
m.krausslach@minor-kontor.de

Weitere Informationen:

190 Seiten

Bezugsmöglichkeiten:

Download als PDF (5,2 MB)

Diese Publikation wurde im Rahmen des Projektes Fachkräftesicherung durch Integration zuwandernder Fachkräfte aus dem EU-Binnenmarkt veröffentlicht.

Das Projekt wird aus Mitteln der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen finanziert.

Logo der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen