Frontaldiskurs 2015

Abschlussveranstaltung des Projektjahrs 2015 mit Vorstellung der Teilprojekte

An der Abschlussveranstaltung können alle Teilprojekte mitwirken und ihre Aktivitäten, Veranstaltungen sowie Ergebnisse vorstellen.

Im Anschluss an eine kurze Begrüßung durch die Theaterleitung und den Vorstand von Minor präsentiert zunächst der Sportverein aus Halle aus seinem Projekt. Drei der am Projekt beteiligten Jugendlichen aus Halle zeigen ihre Comics und berichten von den durchgeführten Workshops. Es folgt die Vorstellung des Theaterprojekts „Das Gewissen“ der ersten Phase (April –Juli), was anhand eines Making of-Trailers, der das Projekt erklärt und die gesamten Interviews mit Bürgerinnen und Bürgern aus Grünau enthält, sowie mit der Vorführung der filmischen Dokumentation des gesamten Theaterstücks geschieht. Anschließend wird das Theaterstück der zweiten Phase (September – November) mit dem Titel „Unter Deck“ aufgeführt. Bei einem nachfolgenden Publikumsgespräch mit beteiligten Jugendlichen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie dem Publikum stehen die Teilnehmenden für alle Fragen und Anregungen zur Verfügung. Der Veranstaltungstag wird mit einem Rundgang durch die Comic-Ausstellung und einem Buffet abgerundet.

Steckbrief zur Abschlussveranstaltung:

Download als PDF (0,3 MB)

Diskussionsrunde mit Jugendlichen bei der Frontaldiskurs Abschlussveranstaltung 2015

Datum:

15.11.2015

Ort:

Kinder- und Jugendtheater Theatrium, Alte Salzstraße 59, 04209 Leipzig

Kontakt:

Grit Fenner
g.fenner@minor-kontor.de

Aufführung „Unter Deck“ bei der Frontaldiskurs Abschlussveranstaltung 2015

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Frontaldiskurs“ statt.

Das Projekt wird durch das Programm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch die Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)