Teilprojekte mit dem Schwerpunkt Geflüchtete im Rahmen des Förderprogramms IQ

Maëlle Dubois, Ildikó Pallmann, Wassili Siegert, Juni 2016

Im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ richten sich einzelne Teilprojekte insbesondere an die Zielgruppe der geflüchteten Menschen. Darunter befinden sich besonders viele im Jahr 2016 neugestartete Projekte. Diese bieten vorrangig Angebote zur Unterstützung der Integrationswege in den Arbeitsmarkt an. Die Auswertung der vorliegenden Daten beruht auf den Ergebnissen einer Abfrage aller IQ-Landesnetzwerke durch die Fachstelle Einwanderung aus März 2016.

Kontakt:

Janine Ziegler
fe@minor-kontor.de

Weitere Informationen:

4 Seiten

Bezugsmöglichkeiten:

Download als PDF (0,6 MB)

Diese Publikation wurde von der „Fachstelle Einwanderung“ veröffentlicht.

Das Projekt wird im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ gefördert.

Logoleiste Bundesministerium für Arbeit, Bundesministerium für Bildung und Forschung und Bundesagentur für Arbeit