Zuwanderung von Fachkräften politisch gestalten

März 2016

Das Working Paper gibt einen kurzen Einblick in den Inhalt von Studien und Untersuchungen, die im ersten Quartal 2016 veröffentlicht worden sind. Der Fokus dieser Ausgabe liegt auf der Arbeitsmarktintegration verschiedener Gruppen von Zugewanderten. Es werden allerdings auch Arbeiten mit einbezogen, die Querschnittsthemen behandeln, wie etwa die Bedeutung von Migration für die Bekämpfung des Fachkräftemangels.

Kontakt:

Janine Ziegler
fe@minor-kontor.de

Weitere Informationen:

11 Seiten

Bezugsmöglichkeiten:

Download als PDF (0,5 MB)

Diese Publikation wurde von der „Fachstelle Einwanderung“ veröffentlicht.

Das Projekt wird im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ gefördert.

Logoleiste Bundesministerium für Arbeit, Bundesministerium für Bildung und Forschung und Bundesagentur für Arbeit