Arbeits- und Sozialrecht für EU-Zugewanderte

Multimediale Formate zu Rechten von EU-Arbeitnehmenden in Herkunftssprachen

Das Projekt „Migrationsberatung 4.0 – Gute Arbeit in Deutschland“ erstellt und implementiert multimediale Informationsangebote zu arbeits- und sozialrechtlichen Themen für EU-Zugewanderte in Deutschland. Die Angebote umfassen Kurzvideos, Infografiken, Animationsvideos, Quizze und Chatbots und dienen dazu, Informationen zu teilweise komplexen arbeitsrechtlichen Themen gezielt und effektiv in den Social-Media-Spaces der Zielgruppen zur Verfügung zu stellen. Sie sind in der Herkunftssprache und möglichst niedrigschwellig und sollen Verwirrungen und Falschinformationen entgegenwirken und das Wissen zum Thema verfestigen. Die Beratungs- und Informationsarbeit des Projekts wird laufend evaluiert und an die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst.

Infografiken

Entgeltfortzahlung und Krankengeld

Download als PDF (1,4 MB)

Videos

Quiz: Was Sie zum Thema Lohn wissen müssen (bulgarisch)

Durchsetzung von Lohnanspruch (bulgarisch)

Zuschläge im deutschen Arbeitsrecht (polnisch)

Der gesetzliche Mindesturlaub in Deutschland (rumänisch)

Formulare

Aufforderung zur Lohnzahlung

Download als PDF (0,2 MB)

Aufforderung zur Lohnzahlung

Arbeitszeitkalender

Download als PDF (0,4 MB)

Arbeitszeitkalender

Kündigung der Krankenversicherung

Download als PDF (0,2 MB)

Diese Informationsangebote sind Teil des Projektes „Migrationsberatung 4.0“.

Das Projekt wird von der Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration gefördert.

Logo der Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer          Logo der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration